Karpfen burgenländisch

Zutaten für 2 Personen.:
2 Port. Karpfenfilet
Salz, Paprika edelsüß
1 Zwiebel
1 Tl. Schmalz
2 geschälte Tomaten
1/2 Zitrone
Knoblauch 
1/8 l Weißwein
1/16l Sauerrahm

Zubereitung:
Die Filetstücke mit Salz und Paprika bestreuen. Zwiebel in Schmalz goldgelb rösten, mit den geviertelten Tomaten und den Rahm vermischen, würzen und mit Wein ablöschen.
Filetstücke in die Sauce einlegen und ca. 20 Min. dünsten.

Die Karpfenstücke mit Zitrone und Petersilkartoffeln servieren.